Industriekennzeichnung

Laserkennzeichnung hat sich im Industrieumfeld längst etabliert. Doch nicht nur im Maschinenbau oder der Elektrotechnik setzt man auf das präzise und berührungslose Verfahren. Auch für den Bereich Medizintechnik ist die Lasergravur ideal.

Firmenlogos, Seriennummern, Sonderzeichen, Texte, Barcodes, Matrixcodes etc. – wir ermöglichen die dauerhafte Kennzeichnung verschiedenster Werkstücke auch an schwer zugänglichen Stellen und auf rauhen oder gewölbten Oberflächen.

In der folgenden Galerie präsentieren wir Ihnen Kundenbeispiele für Laserkennzeichnungen aus den unterschiedlichsten Industriebereichen.

Medizintechnik

Maschinenbau

Elektrotechnik

Vorteile der Laserkennzeichnung

Berührungslos und materialschonend
Das Werkstück braucht nicht geklemmt zu werden

Flexibel und präzise
Durch die computerbasierte Steuerung des Laserstrahles
können beliebige Daten aufgebracht werden

Dauerhaft und fälschungssicher
Die Beschriftungstiefe ist nach Bedarf einstellbar

Anwendungsgebiete der Lasergravur

Elektrotechnische Komponenten und Geräte

Medizintechnische Komponenten und Prothesen

Bauteile aus dem Bereich Maschinenbau

Haben Sie weiterführende Fragen zum Thema Laserkennzeichnung? Unser Team berät Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns

M+B Lasertechnik GmbH

Wilhelm-Fressel-Str. 6
D-21337 Lüneburg

Telefon: 04131 - 89 03-0
Telefax: 04131 - 89 03-33

M+B Lasertechnik GmbH

Justus-von-Liebig-Straße 1
D-63110 Rodgau-Jügesheim

Telefon: 06106 - 6 60 29-0
Telefax: 06106 - 6 60 29-28

Bleiben Sie informiert